XploreYourFit

Ernaehrung, Coaching, Bewegung by Sinah

Fitness and Health Re-Test with Lykon

DSCF1164Hey ihr Lieben,

ich hatte euch ja hier schon einmal über die Bluttests von dem Start-Up Lykon aus Berlin berichtet (hießen früher Vimeda). Du kannst einen Bluttest anfordern in unterschiedlichen Ausführungen wie „MyNutrition 100“ oder „MyFitness“ oder eine Premiumvariante, welche alles verbindet. Basierend auf deinen Ergebnissen bekommst du maßgeschneiderte Ernährungsempfehlungen, um einen gesünderen Lebensstil zu verwirklichen. Mit meinem Freund hatte ich die Freude unser Blut nun knapp ein Jahr später nochmal zu testen, um zu sehen was sich verändert hat. Auch als Profis im Bereich Gesundheit lernt man wirklich nie aus.


Da wir beide sehr unterschiedliche Arbeitszeiten haben, durften wir uns für die frühmorgendliche Blutentnahme auf nüchternen Magen den Wecker zu einer unmenschlichen Zeit stellen. Auf alle Fälle eine Herausforderung, wenn man es nicht gewohnt ist in der früh Blut abzunehmen und versucht davon ein paar schöne Fotos zu mache. Die Prozedur ist sehr klar und detailliert angeleitet, dass auch mit noch kleinen, verschlafenen Augen alle Schritte gut durchzuführen sind.DSCF1145

Da ich immer wieder Probleme mit Nahrungsunverträglichkeiten habe, habe ich den Test „myNutrition 100“ ausprobiert und dazu als Ergänzung zu meinem vorangegangenen „MyFitness“ Test noch zusätzlich den „my Starter“ gemacht. Lukas hat sich nochmal für den „My Fitness“ Test entschieden, da er auf seine vorangegangen Ergebnisse basierend gezielt auf seine Omega 3/6 Werte geachtet hat und sich nun eine Verbesserung erhoffte.

DSCF1160Wir hatten unseren Spaß, vor allem als wir bei meinem zweiten Test bemerkten, dass ich nicht nur ein Wattestäbchen mit Blut tränken sollte, sondern sogar eine kleine Ampulle. Aber mit vereinten Kräften und noch sehr niedrigem Blutdruck haben wir auch diese kleine Hürde gemeistert. Dann wurde alles eingetütet, verpackt und ab in den Briefkasten damit.

Bei meinem Nahrungsunverträglichkeitentest (so ein Wort gibt auch nur in Deutsch) wurden 100 unterschiedliche Nahrungsmittel auf Verträglichkeit getestet, wobei ich auf 83 schwach oder nicht negativ reagiere. Bei den 8 Nahrungsmitteln auf die ich mäßig reagiere waren vor allem Milchprodukte und Weizen vertreten – Hallo Laktoseintoleranz! Insgesamt reagiere ich nur auf 5 Nahrungsmittel stark, wobei empfohlen wird, diese Lebensmittel über 3 Monate zu meiden und zu beobachten, ob eine persönliche Veränderung eintritt. Bei mir waren die Lebensmittel Weiße Bohnen, Eier, Bananen, Ananas und Mandeln. Seitdem vermeide ich als Selbsttest die Genannten und habe das Gefühl, dass es meiner Verdauung sehr gut tut.

DSCF1150Bei Lukas haben sich die Omega 3/6 Werte verbessert, alle anderen analysierten Biomarken befinden sich im optimalen Bereich. Sehr erfreulich, da er noch ein ganzes Stück disziplinierter und strenger ist mit seiner Ernährung. Also, es bringt wirklich was!

Mit unseren Testergebnissen sind wir beide sehr zufrieden, da wir bewusst auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung und Lebensstil achten. Trotzdem habe besonders ich nochmal etwas dazugelernt und werde wohl weiterhin größtenteils auf die kritischen Lebensmittel verzichten.

Ein wichtiger Tipp ist auf jeden Fall die exakte Ausführung der Bluttests, da sonst die Auswertung nicht durchgeführt werden kann. Bei Lukas gab es bei beiden Tests diesbezüglich Probleme, woraufhin er sie jeweils nochmal machen musste. Das Lykon Team hat ihm die Wiederholung mit einer klaren Kommunikation und sehr zuvorkommendem Verhalten leicht gemacht.

Wir haben wieder einiges gelernt und werden versuchen die Tests regelmäßig zu machen, um mögliche Veränderungen zu kontrollieren. Man lernt ja bekanntermaßen nie aus.

Auf alle empfehlenswert.

Deine Sinah und Lukas

Drop a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.